Veröffentlicht am Schreiben Sie einen Kommentar

Blasenentzündung bei Männern – Ursache Prostatavergrößerung?

Mann mit Blasenentzündung durch benigne Prostatahyperplasie
Auf der Internetseite des Focus Magazins ist ein Artikel über Blasenentzündungen bei Männern erschienen. Der Beitrag mit dem Titel “Schmerzen im Penis und Blut im Urin – Blasenentzündungen bei Männern sind nie harmlos” räumt mit dem Vorurteil auf, dass Blasenentzündungen nur Frauensache sind. Im Gegenteil: Blasenentzündungen treten auch bei Männern auf und sind darüber hinaus beim Mann noch viel schmerzhafter als bei der Frau.

Symptome einer Blasenentzündung beim Mann

Die Symptome bei einer Zystitis werden vom Fokus Magazin wie folgt festgehalten:

  • häufiger Harndrang
  • Schmerzen beim Wasserlassen
  • Blut im Urin
  • Ausfluss
  • unangenehmer Geruch des Urins, flockiger Urin bzw. dunkler oder trüber Urin

Ursachenabklärung ist entscheidend

Hinzu kommt, dass laut dem Beitrag, beim Mann die Ursache für die Blasenentzündung häufig eine ernstzunehmende Ursache hat. Die Abklärung dieser Ursache spielt bei der Vermeidung wiederholter Blasenentzündungen sowie zur Gesundheitsvorsorge eine wesentliche Rolle. Männer erkranken seltener als Frauen an der Zystitis. Dies liegt in der Anatomie der männlichen Geschlechtsorgane begründet. Keime und Bakterien können beim Mann nicht so einfach in die Blase aufsteigen und können vom Immunsystem auf einer längeren Strecke bekämpft werden.

Benigne Prostatahyperplasie kann Ursache sein

Die Blasenentzündung beim Mann ist häufig organisch bedingt. Laut Focus kommen als behandlungsbedürftige Ursachen für eine Zystitis folgende Erkrankungen in Frage:

  • Prostatavergrößerung
  • Harnröhrenverengung
  • Blasentumor
  • Neurologische Blasenentleerungsstörungen

Gerade der Bezug zur Prostatavergrößerung zeigt einmal mehr wie wichtig die Vorsorge und Prävention der Prostatavergrößerung ist.
Naturheilmittel, Kräuter und Tee für die Prostata sind sicher ein richtiger und wichtiger Weg, um einer Prostatavergrößerung vorzubeugen.

Um sich umfangreich zu informieren, lesen sie doch bitte auch unsere anderen Artikel zum Thema benigne Prostatahyperplasie, Prostatakrebs und Prostatavergrößerung:
Kokoraki Männer-Tee Artikel Datenbank

Wir empfehlen Ihnen unseren Kokoraki Männer-Tee zu probieren. Er enthält eine Vielzahl von Flavonoiden, Polyphenolen und Antioxidantien und unterstützt so ihre Ernährungsumstellung vom ersten Tag an. Bestellen Sie jetzt unseren Kokoraki Männer-Tee als 1-, 3- oder 6-Monats-Kur in unserem Online Shop…

Preuk, Monika “Schmerzen im Penis und Blut im Urin – Blasenentzündungen bei Männern sind nie harmlos” auf Focus.de unter https://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/blasenentzuendung/schmerzen-im-penis-und-blut-im-urin-blasenentzuendungen-bei-maennern-sind-nie-harmlos_id_7890888.html (abgerufen am 16.05.2020)

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von kokoraki.com können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.